News 2016

Feuerwehrjugend Gasen bei SK Sturm Graz

 

Das Fußballspiel des SK Puntigamer Sturm Graz gegen Admira Wacker Mödling am 30.11.2016 stand im Zeichen der Dankbarkeit bei den heimischen Einsatzorganisationen. Aus diesem Grund waren 1000 Mitglieder des steirischen Roten Kreuzes und den Freiwilligen Feuerwehren geladen. Die Spieler wurden zu Beginn des Spieles von den 10 bestplatzierten Teilnehmern des Landesjugendleistung- Bewerbspieles 2016 begleitet. Mit dabei war auch unser Top-Team bestehend aus JFM Andreas Haubenwallner und JFM Manuel Haubenwallner. Zu dieser Ehre kommt man normalerweise nur einmal im Leben und ist somit der krönende Abschluss einer erfolgreichen Bewerbssaison.

Die Feuerwehr Gasen bedankt sich bei den Verantwortlichen des SK Puntigamer Sturm sowie den involvierten Funktionären des Landesfeuerwehrverbandes, welche dieses einmalige Erlebnis für die Feuerwehrjugendlichen ermöglicht haben.

Bericht und Fotos: OLM Martin Haubenwallner

Abschlussübung der Feuerwehrjugend Gasen

Am 04.11.2016 fand im Bereich des Altstoffsammelzentrums die Abschlussübung der Feuerwehrjugend Gasen statt. Geübt wurde die Entstehungsbrandbekämpfung sowie der richtige Umgang mit dem hydraulischem Rettungsgerät an einem echten Fahrzeug. Bedanken möchten sich die Kameraden der Feuerwehrjugend Gasen bei Familie Stelzer für die Spende des Übungsfahrzeugs, weiter bei der FF Birkfeld für den Übungsanhänger zur Entstehungsbrandbekämpfung, bei den Ausbildnern Herrn ABI Karl Ebner, OBI Josef Pöllabauer, BM Manfred Pöllabauer, den Jugendbetreuern OLM Martin Pöllabauer und Martin Haubenwallner sowie bei OLM Maria Ebner welche für die Kaiserschmarren-Party danach sorgte.

Bericht und Fotos: OLM Martin Haubenwallner

Kartrennen der Feuerwehrjugend

Zum Saisonabschluss ermöglichte die Feuerwehr Gasen der sehr erfolgreichen Feuerwehrjugend einen würdigen Saisonabschluss in Form eines Kartrennens in Kalsdorf bei Graz. Nach 10 Minuten Qualifying wurde das offizielle Rennen gestartet. Bei heißen Duellen Rad an Rad und etlichen Drehern später konnte sich FM Markus Pöllabauer vor FM Patrick Strassegger und JFM Philipp Pöllabauer durchsetzen.

Bei den Kameraden der FF Gasen auf der großen Bahn siegte OFM Florian Ebner vor OFM Patrick Pöllabauer und ABI Karl Ebner.

Bericht und Fotos: OLM Martin Haubenwallner

Funkleistungsabzeichen in St. Kathrein am Hauenstein

 

Am 22.10.2016 fand in St. Kathrein am Hauenstein die Abnahme des Funkleistungsbewerbes statt. Nach intensiver Vorbereitung stellten sich 14 Mann der FF Gasen dieser Herausforderung. Am Ende konnte sich HFM Johannes Strassegger (FF Gasen) exequo mit FM Patricia Egger (FF Markt-Hartmannsdorf) gegen OFM Josef Pfeifer (FF Pöllau b. Gleisdorf) durchsetzen.

Weitere Platzierungen: 7. OLM Martin Haubenwallner, 10. FM Nikolaus Ritter, 11. FM Thomas Pöllabauer, 13. OFM Karina Ebner, 19. FA Friedrich Ritter, 25. FM Sebastian Pöllabauer, 28. FM Patrick Strassegger, 29. FM Markus Pöllabauer, 30. OFM Florian Ebner, 31. FM Daniel Ebner, 32. FM Patrick Schwaiger, 33. FM Dominik Schwaiger, 34. OFM Patrick Pöllabauer.

Die Teilnehmer bedanken sich bei Ihren Ausbildnern ABI Karl Ebner, OLM Maria Ebner, OBI Josef Pöllabauer und BM Manfred Pöllabauer.

Bericht: OLM Martin Haubenwallner

Fotos: J.Eggenreich vom BFV Weiz und ABI Karl Ebner

Link zum offiziellen Bericht des BFV Weiz

 

Wandertag am 02.10.2016 auf der Sommeralm

Am 2.10.2016 fand der diesjährige Wandertag der Freiwilligen Feuerwehr Gasen auf der Sommeralm statt.

Nachdem wir uns im Rüsthaus am reichlich gedeckten Frühstücksbuffet gestärkt haben, begaben wir uns zum Ausganspunkt unserer Wanderung. Von der Sommeralm wanderten wir über das Kerschbaum Gatterl bis zur Stoahandhütte. Nach einem kurzen Einkehrschwung ging es weiter über den Siebenkögerlweg zurück Richtung Sommeralm wo die circa 10km langen Wanderung bei der Weizer Hütte ihren Ausklang fand.

Bericht: OLM Martin Haubenwallner

Fotos: ABI Karl Ebner